Teilenummer

Aus T4-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufbau der Teilenummer[Bearbeiten]

Die VW Teilenummer setzt sich in der Regel aus einer 9-stelligen Buchstaben-/Ziffernkombination zusammen, der bei Bedarf als 10. und 11. Stelle Änderungsnummern und als 12. bis 14. Stelle Bezeichner für Farbausführungen angehängt sind. Die ersten 9 Stellen bestehen aus Gruppen mit je 3 Buchstaben/Ziffern.


Die Teilenummer wird nachfolgend am Beispiel 7D0 711 141 DX 01C - Schalthebelknopf Kunststoff in der Farbe satinschwarz erläutert:

  • 7D0
    • Die 1. Gruppe bezeichnet in der Regel den Fahrzeugtyp und das Modell, jedoch nicht bei Aggregaten wie Motor, Getriebe, Anlasser etc..
    • 701 weist auf T4-Teile hin, die vor 1996 eingeführt wurden.
    • 7D0 weist auf T4-Teile hin, die nach 1996 eingeführt wurden.
  • 711
    • Die 2. Gruppe bezeichnet die Haupt- und Untergruppe, zu der das Teil gehört. Typische Hauptgruppen sind z.B. Motor/Kupplung, Getriebe, Aufbau und Räder/Bremsen. Untergruppen bezeichnen Bauteilegruppen innerhalb einer Hauptgruppe; z.B. Untergruppe ABS in der Hauptgruppe Räder/Bremsen.
    • 7 = Hauptgruppe (immer einstellig)
    • 11 = Untergruppe
  • 141
    • Die 3. Gruppe stellt die eigentliche numerische Teilebezeichnung dar.
  • DX
    • Die 10. und ggf. 11. Stelle bezeichnet die Änderung des Originalteils
    • Ein X steht dabei in der Regel immer für ein Austauschteil.
  • 01C
    • Die letzten 3 Stellen bezeichnen die Farbausführung


Verwendung in T4-Wiki[Bearbeiten]

In T4-Wiki sind die Teilenummern grundsätzlich mit einem Leerzeichen zwischen den einzelnen Gruppen aufgeführt. Eine Suche ohne Leerzeichen in der Teilenummer ist aber auch möglich.
Für eine Liste der vorhandenen Teilenummern, bitte unten auf die Kategorie Teilenummer klicken.


Ersatzteilbevorratung durch VW[Bearbeiten]

VW hält Ersatzteile offensichtlich nur 15 Jahre vor. Dem entsprechend finden sich in T4-Wiki auch Teilenummern, die aktuell nicht mehr im VW-Teilekatalog existieren, bzw. die durch andere Nummern ersetzt wurden. Die entfallenen/ersetzten Teilnummern verbleiben in T4-Wiki, um die Ersatzteilsuche auf dem Gebrauchtmarkt zu erleichtern.