Diskussion:Schalter F129 (Druckschalter für Klimaanlage): Unterschied zwischen den Versionen

Aus T4-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
Öffnet oder schließt der Kontakt von 3 auf 4 bei Drücken über 32 bar?
 
Öffnet oder schließt der Kontakt von 3 auf 4 bei Drücken über 32 bar?
 
In der Tabelle steht, dass er bei Drücken über 32 öffnet, aber im Text klingt durch, dass er bei niedrigen Drücken offen sein soll.
 
In der Tabelle steht, dass er bei Drücken über 32 öffnet, aber im Text klingt durch, dass er bei niedrigen Drücken offen sein soll.
Hallo, beides ist richtig: Zwischen 3 und 4 sind 2 Schalter in Reihe geschaltet. Dadurch ergibt sich folgendes Verhalten: Unterhalb von 2 bar ist der Kontakt offen, zw. 3 bar und 32 bar ist er geschlossen und über 32 bar ist er wieder offen. Dadurch kann die Klimaanlage nur dann arbeiten, wenn der Druck zw. 2 bar und 32 bar liegt. War der Druck unter 2 bar muss er erst wieder über 3 bar steigen, damit die Anlage arbeitet. War er über 32 bar muss er unter 24 bar sinken.
 
Dadurch wird der Kompressor vor Fehlern des Kühlmittels oder Überhitzung / Überfüllung geschützt.
 
--[[Benutzer:Ralf Ha|Ralf]] 21:18, 1. Apr. 2011 (UTC)
 
  
 
Hallo, beides ist richtig: Zwischen 3 und 4 sind 2 Schalter in Reihe geschaltet. Dadurch ergibt sich folgendes Verhalten: Unterhalb von 2 bar ist der Kontakt offen, zw. 3 bar und 32 bar ist er geschlossen und über 32 bar ist er wieder offen. Dadurch kann die Klimaanlage nur dann arbeiten, wenn der Druck zw. 2 bar und 32 bar liegt. War der Druck unter 2 bar muss er erst wieder über 3 bar steigen, damit die Anlage arbeitet. War er über 32 bar muss er unter 24 bar sinken.
 
Hallo, beides ist richtig: Zwischen 3 und 4 sind 2 Schalter in Reihe geschaltet. Dadurch ergibt sich folgendes Verhalten: Unterhalb von 2 bar ist der Kontakt offen, zw. 3 bar und 32 bar ist er geschlossen und über 32 bar ist er wieder offen. Dadurch kann die Klimaanlage nur dann arbeiten, wenn der Druck zw. 2 bar und 32 bar liegt. War der Druck unter 2 bar muss er erst wieder über 3 bar steigen, damit die Anlage arbeitet. War er über 32 bar muss er unter 24 bar sinken.
 
Dadurch wird der Kompressor vor Fehlen des Kühlmittels oder Überhitzung / Überfüllung geschützt.
 
Dadurch wird der Kompressor vor Fehlen des Kühlmittels oder Überhitzung / Überfüllung geschützt.
 
--[[Benutzer:Ralf Ha|Ralf]] 21:18, 1. Apr. 2011 (UTC)
 
--[[Benutzer:Ralf Ha|Ralf]] 21:18, 1. Apr. 2011 (UTC)

Aktuelle Version vom 1. April 2011, 23:20 Uhr

Öffnet oder schließt der Kontakt von 3 auf 4 bei Drücken über 32 bar? In der Tabelle steht, dass er bei Drücken über 32 öffnet, aber im Text klingt durch, dass er bei niedrigen Drücken offen sein soll.

Hallo, beides ist richtig: Zwischen 3 und 4 sind 2 Schalter in Reihe geschaltet. Dadurch ergibt sich folgendes Verhalten: Unterhalb von 2 bar ist der Kontakt offen, zw. 3 bar und 32 bar ist er geschlossen und über 32 bar ist er wieder offen. Dadurch kann die Klimaanlage nur dann arbeiten, wenn der Druck zw. 2 bar und 32 bar liegt. War der Druck unter 2 bar muss er erst wieder über 3 bar steigen, damit die Anlage arbeitet. War er über 32 bar muss er unter 24 bar sinken. Dadurch wird der Kompressor vor Fehlen des Kühlmittels oder Überhitzung / Überfüllung geschützt. --Ralf 21:18, 1. Apr. 2011 (UTC)