Lautsprecher

Aus T4-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

IN ARBEIT

Ausstattung

Im T4 waren ab Werk 2 bis zu 6 Lautsprecher verbaut. Lediglich in Fahrzeugen, die vom Service-Center Spezialausstattungen ausgerüstet wurden, können darüber hinaus zusätzliche Lautsprecher verbaut worden sein. Es kamen maximal zum Einsatz:

  • 2 Hochton-Lautsprecher vorne links und rechts in der Schalttafel,
  • 2 Tiefton-Lautsprecher in Fahrer- und Beifahrertür,
  • 2 Lautsprecher (für den gesamten Frequenzbereich) hinten links und rechts zwischen B- und C-Säule.

Da die VW-Radios für den T4 maximal 4 Lautsprecherausgänge besitzen, wurde die Hoch- und Tieftonlautsprecher paarweise parallel geschaltet.


Ausbau

Hinweise:


Werkzeug:

  • diverse Schraubenzieher


Arbeitsschritte:

Tür

  1. Abdeckung mit Schraubenzieher abhebeln.
    Lautsprecherabdeckung abhebeln
  2. 4 Befestigungsschrauben herausdrehen.
    Befestigungsschrauben des Lautsprechers
  3. 2 Rastnasen nach innen drücken und Lautsprecher vorsichtig nach vorne abnehmen.
    Rastnasen für Lautsprecher herausdrehen
  4. Steckverbindung von Lautsprecher trennen
    Steckverbindung am Lautsprecher trennen
    .
  5. Um die Lautsprecheraufnahme auszubauen, müssen die 3 Befestigungsschrauben herausgedreht und die Tülle der Leitung zum Lautsprecher Richtung Tür gedrückt werden.
    Tülle nach innen drücken
    Vorsicht: die 3 Befestigungsschrauben greifen in Schnappmuttern; darauf achten, dass diese nicht verschoben werden.
    Schnappmuttern


Hinten

  1. Abdeckung mit Schraubenzieher abhebeln.
    Lautsprecherabdeckung abhebeln

Teilenummer der Abdeckung: 7D0 857 227A U71 (Grau), ca. 8€ (2012)

  1. 4 Befestigungsschrauben herausdrehen.
    Befestigungsschrauben des Lautsprechers
  2. Abdeckung und Lautsprecher abnehmen
    Lautsprecher abgebaut
    und Steckverbindung von Lautsprecher trennen.