Schalter E10 (Dachzeichen Rotes Kreuz 1996)

Aus T4-Wiki
Version vom 18. Mai 2010, 19:12 Uhr von Ilmenator (Diskussion | Beiträge) (Schaltbild)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Funktion[Bearbeiten]

1-poliger, nicht potentialfreier Ein-/Ausschalter mit Beleuchtung zum Ein-/Ausschalten des Dachzeichens "Rotes Kreuz". Der Schalter besitzt eine 2. LED/Glühbirne, mit der die Betätigung des Schalters signalisiert wird.


Bilder und Teilenummern[Bearbeiten]

Teilenummer
Bezeichnung
Preis (2006)
703 943 327 01C Schalter für Dachzeichen (Rotes Kreuz) ca. 15 Euro
191 972 773 Gehäuse für Anschlussstück ca. 1,90 Euro
000 979 135 Einzelleitung 1 qmm ca. 1 Euro


Schaltbild[Bearbeiten]

Schaltbild

Kontakt
Bezeichnung
Originalanschluss
1 Schaltkontakt Kl.30 ro
2 Kontakt Leuchte gr/ro
3 Beleuchtung Kl.58b gr/bl
4 Masse Kl.31 br
5 nicht belegt
6 nicht belegt


Eine Nutzung der 2. LED/Glühbirne zur Anzeige der Schalterbetätigung ist nur möglich, wenn der Schalter definiert Plus durchschaltet, also an Schaltkontakt 1 Plus anliegt. Dann wird bei Betätigung des Schalters die 2. LED/Glühbirne zusätzlich zur Schalterbeleuchtung eingeschaltet.