Schalter E19 (Parklicht): Unterschied zwischen den Versionen

Aus T4-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 
Zeile 2: Zeile 2:
 
Der Parklichtschalter dient zum Schalten des [[Parklicht]]es. Er ist in den linken [[Lenkstockschalter]] integriert und wird gleichzeitig mit dem [[Schalter E2 (Blinker)]] betätigt.
 
Der Parklichtschalter dient zum Schalten des [[Parklicht]]es. Er ist in den linken [[Lenkstockschalter]] integriert und wird gleichzeitig mit dem [[Schalter E2 (Blinker)]] betätigt.
  
Der Schalter E18 ist baujahr- und modellunabhängig bei allen T4 verbaut.
+
Der Schalter E19 ist baujahr- und modellunabhängig bei allen T4 verbaut.
  
  

Aktuelle Version vom 6. Oktober 2019, 20:14 Uhr

Funktion[Bearbeiten]

Der Parklichtschalter dient zum Schalten des Parklichtes. Er ist in den linken Lenkstockschalter integriert und wird gleichzeitig mit dem Schalter E2 (Blinker) betätigt.

Der Schalter E19 ist baujahr- und modellunabhängig bei allen T4 verbaut.


Bilder und Teilenummern[Bearbeiten]

Aufgrund der Vielzahl unterschiedlicher Schalter (Baujahr, mit oder ohne GRA) werden an dieser Stelle keine Teilenummern aufgeführt.


Schaltbild[Bearbeiten]

Schaltbild
Kontakt
Bezeichnung
Originalanschluss
4 Ausgang Kl.58L Standlicht gr/sw
5 Eingang Parklichtkontakt ZAS gr
6 Ausgang Kl.58R Standlicht gr/ro


Ein-/Ausbau[Bearbeiten]

Siehe Lenkstockschalter.