Sondermodell

Aus T4-Wiki
Version vom 23. Dezember 2009, 23:04 Uhr von Zaydo (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sondermodelle des T4 sind in der Regel Multivan-Modelle mit höherwertiger Ausstattung und modellspezifischen Alleinstellungsmerkmalen (Schriftzüge, Polster-Design und/oder Lackierung), die zu einem günstigen 'Paket-Preis' angeboten wurden. Häufig waren sie nur in Verbindung mit bestimmten Motoren verfügbar.

Multivan-Sondermodelle:

CL und GL (bei Caravelle), Panamericana und Business (bei Multivan und/oder Caravelle) waren keine Sondermodelle sondern Ausstattungsvarianten.