Schaltgehäuse

Aus T4-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schaltknauf[Bearbeiten]

Der Schaltknauf ( Schaltknopf ) ist auf den Schalthebel aufgeschraubt. Der Schaltknauf läßt sich zusammen mit dem Faltenbalg ab- und aufschrauben. In der Bohrung befindet sich eine Metallhülse mit einem Innengewinde.

Schaltknäufe neuerer VW-Modelle (Nicht T4-Modelle) besitzen kein Innengewinde mehr (auf Schalthebel gesteckt und mit Schelle geklemmt), lassen sich aber problemlos auf das Gewinde des Schalthebels drehen. So lässt sich der Schaltknauf des aktuellen Golf problemlos in den T4 einbauen.

Faltenbalg[Bearbeiten]

Der Faltenbalg ist über den Flansch des Schaltknopfes gezogen. Zum Lösen den Faltenbalg vorsichtig vom Flansch abziehen, ggf. dabei mit einem Schraubendreher unterstützen.

Verbindung Schaltknauf mit Manschette

Unten ist der Faltenbalg über den Rahmen gezogen. Zum Ausbau einfach abziehen.

Manschette[Bearbeiten]

Die Manschette ist ein zusätzlicher Dichtsack unter dem Faltenbalg und wird im Rahmen befestigt.

Rahmen[Bearbeiten]

Das von außen sichtbare unterste Teil ist der Plastikrahmen. Der Rahmen ist auf das Schaltgehäuse aufgesetzt.