Modelljahr

Aus T4-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Modelljahr wird der technische und optische Stand eines Fahrzeugmodells im Rahmen der Modellpflege, also der technischen und optischen Überarbeitung eines Modells während der Produktion, bezeichnet.

Die Fertigungszeiträume der T4-Modelljahre sind nicht mit den Kalenderjahren identisch. Sie beginnen in der Regel zu den VW-Betriebsferien im Sommer eines Jahres (Juni), ggf. aber auch später wie bei der großen Überarbeitung des T4 in 1998 (August). Am Beispiel des Modelljahrs 1997 bedeutet das, dass das Fahrzeug von Juni 1996 bis Ende Mai 1997 gefertigt sein kann. Aus diesem Grund ist bei Reparaturen oder der Ersatzteilbeschaffung nicht das Baujahr, sondern das Modelljahr relevant.

Das Modelljahr ist Bestandteil der Fahrzeug-Identifizierungsnummer. Es wird durch das Zeichen an der 10. Stelle für den T4 wie folgt definiert:

Modelljahr Zeitraum Zeichen
1991 01.09.1990 - 30.09.1991 M
1992 01.10.1991 - 31.07.1992 N
1993 01.08.1992 - 31.07.1993 P
1994 01.08.1993 - 31.07.1994 R
1995 01.07.1994 - 31.07.1995 S
1996 (*) 01.07.1995 - 31.12.1995 T
1996 (*) 01.01.1996 - 30.04.1996 T
1997 01.05.1996 - 30.04.1997 V
1998 01.05.1997 - 30.04.1998 W
1999 01.05.1998 - 30.04.1999 X
2000 01.05.1999 - 30.04.2000 Y
2001 01.05.2000 - 30.04.2001 1
2002 01.05.2001 - 30.04.2002 2
2003 01.05.2002 - 30.06.2003 3

(*): vor / nach Großer Produktaufwertung