Schalter E94 (Sitzheizung 1998)

Aus T4-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Funktion

1-teiliger, nicht potentialfreier Drehschalter mit integrierter Elektronik (Steuergerät J131 (beheizbarer Fahrersitz) bzw. Steuergerät J132 (beheizbarer Beifahrersitz)) und Beleuchtung zum Einschalten und Regeln der Sitzheizung des Fahrer- oder Beifahrersitzes.


Bilder und Teilenummern

Teilenummer
Bezeichnung
Preis (2006)
7D0 963 563 01C Schalter für Sitzheizung ca. 52 Euro
8L0 971 972 6-poliges Flachkontaktgehäuse für Anschlussstück ca. 3 Euro
000 979 135 Einzelleitung 1 qmm ca. 1 Euro
000 979 227 Einzelleitung 2,5 qmm ca. 1 Euro


Schaltbild

Schaltbild
Kontakt
Bezeichnung
Originalanschluss
1 Beleuchtung Kl.58b gr/bl
2 Heizelement sw/ro
3 Temperatursensor ge/sw
4 X-Kontakt Kl.X sw/ge
5 X-Kontakt Kl.X sw/ge
6 Masse Kl.31 br


Bei der integrierten Elektronik handelt es sich um einen temperaturgesteuerten Schalter. Die Schalttemperatur wird von einem Temperatursensor im Sitz geliefert, und die Schaltschwelle wird mit dem Drehregler eingestellt, der zugleich Ein-/Ausschalter ist.