Diskussion:Freisprecheinrichtung

Aus T4-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sammlung: Nachrüstung Bluetooth

Möglichkeit 1: Umbau "rote" Handy-Vorbereitung eines T4 Atlantis MJ2002 (Cullmann 9ZF) auf Bury CC9060 BT-FSE

Vorhandene Ausstattung

  • T4 Multivan II MJ2002 mit Telefonvorbereitung Cullmann 9ZF
  • Telefonkonsole mit Adapterschale für Siemens C/S/ME45 links neben Warnblinkerschalter
  • Telefon-Steuerbox "Car Interface" rot, hinter Warnblinker-Schalter, TNr. 7D0 035 729 B

vw telefon steuerbox 7D0035729B .jpg

Neuteile

  • Bury CC9060 Bluetooth-FSE mit Display und Touchscreen-Bedienung (Baugleich "VW Touch Phone Kit") - Preis ca. 150,- Euro

bury telefon steuerbox.jpg

  • VW Adapterkabel "Strom/Telefon für VDA-Vorbereitung" (VDA-Stecker auf VW Touch Phone Kit), TNr. 5Z0 051 434 B - Preis ca. 15,20 Euro

vw vda adapter 5Z0051434B.jpg

Seite VDA-Buchse:

vw vda adapter 5Z0051434B vda-seite.jpg

Seite Bury-Steuergerät:

vw vda adapter 5Z0051434B box-seite.jpg

Umbau

  • Telefonkonsole abschrauben und zerlegen
  • Spiralkabel von der Telefonschale zur Steuerbox in der Nähe des Gaspedals ausclipsen und abnehmen
  • Das Kabel das von diesem Stecker in der Mittelkonsole nach oben geht ist schwer auszufädeln: Es ist mit einem Clip an einer Versteifungs-Stange fixiert, gemeinsam mit anderen umwickelt und teilt sich auf:
    • 1x Zur Antenne auf dem Dach
    • 1x zur Steuerbox, dort ist es fest angeschlossen.
  • Das Kabel komplett ausbauen und ausfädeln (Arbeit) oder verbaut lassen (Russisch): Oben an der Steuerbox abtrennen und mit Schrumpfschlauch o.ä. isolieren und fixieren
  • Mit viiiiiel Geduld die Telefon-Steuerbox ausbauen - Evtl. von Dr. Gyn. helfen lassen, sonst schaut man aus wie nach einem Kampf mit einem Kaktus! ;)
    • 2 Schrauben in Fahrtrichtung hinten
    • 1 Schraube (die untere) in Fahrtrichtung vorne - die obere ist nicht verwendet
  • Fahrzeugseitigen VDA-Stecker von Box entriegeln und abziehen
  • VDA-Buchse des Adapterkabels auf VDA-Stecker aufstecken und verriegeln, am Werksseitigen Halter der Steuerbox oder dem Stück "Baustahl" darüber fixieren
  • Adaperkabel nach unten in Richtung CD-Wechsler verlegen
  • Bury CC9060 Steuerbox an Adapterkabel anschließen
    • 4poligen Molex-Stecker
    • 3,5mm Klinkenstecker Lautsprecher
    • 2,5mm Klinkenstecker Mikrofon
  • Display an Steuerbox anschließen, Trockentest mit fliegender Verkabelung
  • Display statt Siemens-Handyaufnahme auf Telefonkonsole montieren
  • Display-Kabel durch Handykonsole und Schalter-Blinddeckel (den linken der 4 Schalter direkt unter der Handykonsole) fädeln, dazu mit 4mm-Rundfeile "Mauselöcher" feilen
  • Steuerbox und Kabel im unteren Bereich der Mittelkonsole bim CD-Wechsler fixieren
  • Mittenausströmer, Schalterblende, Telefonkonsole etc. wieder verbauen

Zusammenfassung

  • Dauer als "Ersttäter" ca. 3h bei 35 Grad im Schatten
  • Das VW-Mikro über der Fahrertüre funktioniert nach Grund-, Audio- und Telefon-Einstellungen ohne Umpolen etc.
  • Sowohl die graue als auch die rote Steuerbox sind über einen VDA-Stecker an den FZ-Kabelbaum angeschlossen
  • Der VDA-Stecker lässt sich auch ohne Ausbau der VW Steuer-Box von ihr abziehen:
    • Hinter die Box greifen,
    • Die Verriegelung am Stecker eindrücken (in Fahrtrichtung nach hinten zu sich her)
    • Den Sicherungs-Bügel ganz nach oben klappen
    • Den Stecker nach hinten (in Fahrtrichtung vorne) in den Dämm-Schaumstoff abziehen, der Platz reicht gerade so.
  • Die Bury-Steuerbox hat die selben Maße und Befestigungslöcher, kann also am werksseitigen Halter verbaut werden.

Belegung VDA-Stecker

Die benötigten und belegten Pins:

PIN 1  : Braun 0,5 Masse, KL31
PIN 2
PIN 3
PIN 4  : Gelb/Schwarz 0,75 Radio Stummschaltung, MUTE
PIN 5
PIN 6
PIN 7  : Braun 0,5 Lautsprecher Masse (zum Übertrager)
PIN 8
PIN 9  : Abschirmung Mikrofon (-)
PIN 10 : Schwarz 0,5 Zündungsspannung (KL15)
PIN 11 : Rot 0,75 Konstante Spannung (KL30)
PIN 12 : 
PIN 13
PIN 14
PIN 15
PIN 16 : Blau 0,5 Lautsprecher Signal (zum Übertrager)
PIN 17
PIN 18 : Blaurot 0,35 Mikrofon (+)

Belegung Bury CC9060 Steuerbox

Belegung des 4-poligen Molex-Steckers:

                ___-___
        Rot 1  | . | . | 2 Schwarz
               |___|___|
       Blau 3  | . | . | 4 Gelb
               |___|___|
PIN 1 : Rot       Dauer+      KL30
PIN 2 : Schwarz   Masse-      KL31
PIN 3 : Blau      Zündungs+   KL15
PIN 4 : Gelb      Tel. mute   Zum Radio, "Phone mute"