Einklemmschutz

Aus T4-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Einklemmschutz ist eine Sicherheitseinrichtung bei elektrischen Fensterhebern, die mindestens das weitere Hochlaufen des Fensters verhindert, wenn mehr Kraft als normal zum Schließen benötigt wird; z. B. weil ein Gegenstand eingeklemmt wird. Im T4 umfasst der Einklemmschutz zumindest ab 1996 ein komplettes Öffnen des Fensters.

Will man absichtlich einen Gegenstand im Fenster einklemmen (z. B. ein Tuch als Sonnenschutz), so kann man zunächst einen Gegenstand einklemmen lassen und wenn der Einklemmschutz einmal gegriffen hat und das Fenster geöffnet hat, einen Gegenstand tatsächlich einklemmen, ohne dass dies der Einklemmschutz erneut verhindert (Erfahrung Multivan BJ2001).