Topstar

Aus T4-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Topstar mit Blockdesign-Felgen

Der Topstar ist ein Sondermodell des T4 Multivan.

Er wurde ab Herbst 1997 bis ca. April 1998 in limitierter Stückzahl gebaut. Charakteristisch für den Topstar sind die Lackierung in Spicegreen-Perleffekt mit blaugrau-metallic abgesetzten Stoßfängern und Schwellern, die BBS-Felgen, die dem Wagen ein sportliches Erscheinungsbild geben (sollen), das auffällig grünlich/schwarzen Kombiinstrument und natürlich der Schriftzug.

Der Topstar wurde mit "extrem sparsamen 2,5 Liter TDI-Motor, 75 kW oder dem 2,8 Liter VR6 Hochleistungsmotor 103 kW" angeboten.

Polsterdesign
Schriftzug vorne
BBS-Alu-Rad


Im Vergleich zum Multivan-Basismodell verfügt der Topstar über folgende Zusatzausstattungen ab Werk: